Menü

Unseren Hochschulen 2017

Im April haben knapp 500 Hamburger Studierende Empfehlungen für mehr als 60 Professorinnen und Professoren abgegeben, die sie in besonderer Weise gefördert und gefordert haben. Beteiligt waren die Studierenden der sechs staatlichen Hamburger Hochschulen und der Bucerius Law School.

Folgende zehn Lehrende, die besonders häufig und überzeugend empfohlen wurden, wurden im Mai 2017 dazu eingeladen, Vorschläge für innovative Lehr- und Lernprojekte zu erarbeiten und zur Förderung einzureichen. Diese Vorschläge wurden im Juni 2017 von mehr als 750 Studierenden online bewertet und kommentiert.

  • Prof. Dr. Regula Valérie Burri
    HafenCity Universtät 
Hamburg
    Wissenschafts- und Technikkulturen
  • Dr. Olivia Czerny
    Bucerius Law School 

    Hochschule für Rechtswissenschaft
  • Prof. Jesko Fezer
    Hochschule für bildende Künste Hamburg

    Experimentelles Design
  • Prof. Dr. Otto Habeck
    Universität Hamburg
    Institut für Ethnologie
  • Prof. Dr. Grischa Perino
    Universität Hamburg
    Fachbereich Sozialökonomie
  • Prof. Dr. Timo Reis
    Universität Hamburg, Fachbereich Mathematik
    Prof. Dr.-Ing. Robert Seifried
    TUHH - Technische Universität Hamburg, Studiendekanat Maschinenbau
  • Dr. Daniel Reißmann
    Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf
    Zentrum für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde
  • Prof. Dr. Christoph Schramm
    Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf 
    Zentrum für Innere Medizin und Gastroenterologie
  • Prof. Dr.-Ing. Shahram Sheikhi
    HAW Hamburg
    Department Maschinenbau und Produktion
  • Prof. Reinhard von der Thannen
    HAW Hamburg
    Department: Design

 

Der Programmbeirat wählt gemeinsam mit der Claussen-Simon-Stiftung drei Projekte aus, die mit insgesamt 200.000 Euro gefördert werden. Kriterien für die Förderung sind die Überzeugungskraft des Vorhabens, die Durchführbarkeit des Projektvorschlags sowie das Feedback der Studierenden. Bei der Preisverleihung 'Ausgezeichnet!' am 30. November 2017 werden die drei Gewinnerhochschulen prämiert.